WWZ in den Medien

RSS

Prof. Dr. Silvio Borner | Eigenmietwert in der Sackgasse | 26.05.2018

Zum Artikel

Prof. Dr. Aleksander Berentsen | Central banks should consider offering accounts to everyone | 26.05.2018

Individual accounts could improve consumer welfare and macroeconomic policy

Prof. Dr. Georg von Schnurbein | Swiss charitable foundations continue to flourish | 22.05.2018

Switzerland has one of the highest concentrations of philanthropic foundations in the world - and the sector keeps growing strongly. Last year, over 13,000 grant-making foundations were registered with a combined fortune of almost CHF100...

Prof. Dr. Georg von Schnurbein | Frischer Wind weht an der Stiftungsstadt Basel vorbei | 22.05.2018

Im Verhältnis zu den Einwohnern hat Basel noch immer die meisten Stiftungen. Stadt- und Landkanton bringen es zusammen auf knapp 1200 gemeinnützige Stiftungen. Doch Dynamik und Innovation finden woanders statt.

Pascal Gantenbein blockiert die Suche nach einem Präsidenten | 20.05.2018

Der Übergangspräsident will erst im August entscheiden, ob er für den Posten an der Raiffeisen-Spitze kandidiert. Das schreckt Kandidaten ab.

Prof. Dr. Aleksander Berentsen | Wie sich Krypto-Devisen etablieren können | 19.05.2018

Jenseits aller Kursspekulationen: Digitale Währungen könnten ernste Konkurrenz zum etablierten Finanzsystem werden. Doch dafür sind noch Probleme zu lösen.

Prof. Dr. Silvio Borner | Unsere Demokratie braucht Reformen | 17.05.2018

Zur Agenda

Prof. Dr. George Sheldon | Zum Chef aufsteigen ist ergiebiger als studieren | 15.05.2018

Ein Hochschulstudium lohnt sich finanziell nur, wenn man später zum Chef aufsteigt. Leute mit Lehrabschluss kommen in Kaderpositionen auf deutlich höhere Löhne als Studierte ohne funktionellen Aufstieg.

Prof Dr. Georg von Schnurbein | Stiftungsparadies unter Druck | 11.05.2018

Die Schweiz ist ein gutes Land für Philanthropen. Doch selbst gemeinnützige Stiftungen bekommen die niedrigen Zinsen zu spüren. Sie müssen auch transparenter werden.

Prof. Dr. George Sheldon | «Irgendwann gingen mir die Witze aus» | 12.05.2018

George Sheldon, emeritierter Wirtschaftsprofessor an der Uni Basel und einer der einflussreichsten Ökonomen der Schweiz, plaudert aus dem Nähkästchen. Über seinen ersten Job, den Schweizer Arbeitsmarkt und warum er mit 70 noch an der Uni...