Internationale Austauschabkommen

Als Gäste der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät profitieren Sie vom weltweiten Partner-Netzwerk der Universität Basel, welches rund 100 Abkommen umfasst. Die Mehrheit dieser Abkommen wird durch das Mobility Office der Universität Basel betreut

Das Auswahlverfahren für einen Austauschplatz wird an Ihrer Heimuniversität durchgeführt. Ihre Heimuniversität meldet Sie dann direkt im Mobility Office als Gast an und unsere Kollegen dort übernehmen Ihre Anmeldung und Immatrikulation an der Universität Basel.

Bei den fachspezifischen Abkommen erfolgt die Bewerbung um einen Austauschplatz an Ihrer Heimuniversität.  Ihre Heimuniversität meldet Sie dann direkt im Mobility Office als Gast an und unsere Kollegen dort übernehmen Ihre Anmeldung und Immatrikulation an der Universität Basel.

Einen guten Überblick über die universitätsweiten und fachspezifischen internationalen Abkommen erhalten Sie in der Partnerdatenbank unserer Kollegen vom Mobility Office. Die Datenbank wird laufend aktualisiert.

Alternativ können Sie auch einen Aufenthalt an der Universität Basel auch als Freemover selbst organisieren, z. B. wenn mit Ihrer Heimuniversität kein Abkommen besteht. Bitte bewerben Sie sich in diesem Fall direkt im Studiensekretariat der Universität Basel.


Kontakt


Universitätsprogramme

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Student Exchange Office der Universität Basel.

Fachspezifische Austauchprogramme

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Sandra Viehmeier vom Team des Studiendekanats.

""

Studiendekanat
Universität Basel Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Peter Merian-Weg 6, Büro EG.40
4002 Basel
Schweiz

Tel: +41 61 207 33 01
Fax: +41 61 207 13 16