12Dec 2019
17:00 - 20:00

Center for Innovative Finance Credit Suisse Asset Management Schweiz-Professur für Distributed Ledger Technology/Fintech
WWZ Auditorium, Peter Merian-Weg 6, 4052 Basel

Galaevent der Blockchain Challenge 2019

Studierende präsentieren ihre erarbeiteten Business-Cases

Blockchain Challenge

Datum: Donnerstag, 12. Dezember 2019, 17:00-20:00
Ort: WWZ Auditorium, Peter Merian-Weg 6, 4052 Basel

Anmeldung bis Montag, 09.12.2019 an cif-wwz@unibas.ch

Download Einladung mit Programm ...

Blockchain, Smart Contracts und Tokenisierung — Begriffe, die momentan in aller Munde sind, mit denen aber die meisten Unternehmen bisher wenig Erfahrung haben. Um die Technologie mit konkreten Anwendungen zu untermalen und das Potential in einem Business-Kontext aufzuzeigen, lädt das Center for Innovative Finance der Universität Basel zur Blockchain Challenge 2019.

Nach der äusserst erfolgreichen Veranstaltung des letzten Jahres messen sich auch in diesem Jahr wieder acht Studierenden-Teams mit konkreten Blockchain-Anwendungen aus den verschiedensten Branchen, die auf Basis von Fragestellungen renommierter Unternehmen erarbeitet wurden.

Mit dabei sind Cases von der BLKB, Bearing Point, Credit Suisse Asset Management (Schweiz), innoQ, Novartis, Port of Switzerland, Sympany und vom Verein Vorsorge Schweiz. Die Anwendungen zeigen die Vielseitigkeit und das Innovationspotential der Blockchain und ermöglichen anschauliche Einblicke in eine ansonsten sehr abstrakte und komplexe Technologie. Der Fokus liegt dabei auf konkreten Business-Cases.

Seit September arbeiten die acht Studierenden-Teams mit vollem Einsatz an den Cases. Es wurden Konzepte verfasst, Smart Contracts entwickelt und Blockchain-Anwendungen erstellt. Unterstützt wurden sie dabei von internen und externen Coaches. Am 12. Dezember werden die Ergebnisse im Rahmen des grossen Finales erstmals einem breiten Publikum präsentiert und die besten Projekte bei einem ganz speziellen Apéro prämiert. Es ist uns zudem eine grosse Ehre, bekanntgeben zu dürfen, dass die Eröffnungsrede von Herrn Regierungsrat Brutschin gehalten wird.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Wichtig: Die Plätze sind stark begrenzt und wir rechnen damit, dass der Anlass wiederum sehr schnell ausgebucht sein wird. Insofern bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Anmeldungen nach Eingangszeitpunkt berücksichtigt werden und wir ggf. auf eine Warteliste verweisen müssen.

Prof. Dr. Fabian Schär
Managing Director Center for Innovative Finance, Credit Suisse Asset Management (Schweiz) Professor für DLT/FinTech, Universität Basel

Prof. Dr. Aleksander Berentsen
Professor für Wirtschaftstheorie, Universität Basel

Prof. Dr. Walter Dettling
Dozent für Wirtschaftsinformatik und Mathematik, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW


Export event as iCal