Aussenwirtschaft und Europäische Integration

Die Lehr- und Forschungstätigkeiten an der Professur Aussenwirtschaft und Europäische Integration konzentrieren sich auf die Auswirkungen der zunehmenden Integration von Güter-, Dienstleistungs- sowie Faktormärkten. Unsere Lehre und Forschung versucht dabei, auch Antworten auf aktuelle wirtschaftspolitische und unternehmensstrategische Fragen in diesem Bereich zu geben. Zudem interessiert uns das Verhältnis zwischen der Schweiz und der EU im Lichte der Entwicklung der EU und Europas.

Eine fundamentale Sichtweise zu dieser Thematik stammt von Prof. Ronald W. Jones (Department of Economics, University of Rochester):

“Ours [International Trade] is a discipline that is fundamentally concerned with the co-existence of markets with overlapping domains. International economics encompasses markets that are purely national in scope (and some are even more regional), as well as markets that are international. (...). What is often missing in discussions of gains from free trade is an explicit recognition that countries are countries for a reason.”

In Anbetracht des zunehmenden internationalen Handels von Inputs in den Produktionsprozess—was in der Handelstheorie unter den Begriffen „Trade in Intermediates“, „Fragmentation“, „Outsourcing“ oder „Trade in Tasks“ diskutiert wird—wird es immer wichtiger, dies explizit in die Analyse von wirtschaftspolitischen und unternehmensstrategischen Fragen einzubeziehen. Dazu kommen die Berücksichtigung der Vielfalt in den international gehandelten Gütern und Dienstleistungen sowie der Unterschiede zwischen den Firmen, die sich national oder international engagieren. -- Ein faszinierendes Forschungsgebiet, wie wir immer wieder von Neuem feststellen! 

Professur

Prof. Dr. Rolf Weder
Büro 4.50
Tel.: +41 61 207 33 55
Fax: +41 61 207 33 40
E-Mail rolf.weder-at-unibas.ch

News

Sprechstunde vom 21.09.2017 entfällt

Die Sprechstunde von Prof. Rolf Weder vom 21.09.2017 entfällt. Die Sprechstunden finden ab 30.09.2017 wieder regelmässig statt. Bei dringlichen Fragen können Sie via Mail Kontakt aufnehmen. [mehr]

Globalisierungstalk mit Prof. Michael Ambühl (ETH Zürich)

Im Rahmen der Vorlesung Globalisierung und Europäische Integration hielt Michael Ambühl, Professor für Verhandlungsführung und Konfliktmanagement an der ETH Zürich, einen Vortrag zum Thema: «Die Schweiz, die EU und der Brexit».... [mehr]

Globalisierungstalk mit John Scanlon (CITES)

Im Rahmen der Vorlesung Globalisierung und Europäische Integration hielt John Scanlon, Secretary General von CITES, einen Vortrag zum Thema: «An Institution for Survival: The Convention on International Trade in Endangered... [mehr]

Globalisierungs-Talks

Alle interessierten Zuhörer sind herzlich willkommen an einem der folgenden Globalisierungs-Talks im Rahmen der VL Globalisierung und Europäische Integration beizuwohnen. Nähere Informationen zu Thema, Datum und Gastredner finden... [mehr]

<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>

Letzte Änderung: 18.09.2017

Kontakt

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Professur Aussenwirtschaft und Europäische Integration
Peter Merian-Weg 6
4002 Basel
Schweiz