AEN (Australian-European Network)

Für Studierende der Universität Basel gibt es die Möglichkeit, im Rahmen des AEN Programms für ein bis maximal zwei Semester an einer australischen Universität zu studieren, wobei sie in Basel immatrikuliert bleiben und Semestergebühren bezahlen. Die Universität Basel kann pro akademisches Jahr jeweils bis zu drei Studierende nach Australien entsenden.

Interessierte an einem Studienaufenthalt in Nordamerika oder Australien wenden sich an  das Büro für internationale Austauschprogramme der Universität Basel.

Weitere Informationen zu diesem Austauschprogramm bekommen Sie im Büro für internationale Austauschprogramme der Universität Basel.

Letzte Änderung: 18.12.2009

Kontaktpersonen

  • Universitätsprogramme:

    Für weitere Infos wenden Sie sich bitte an das Mobility Office (Kollegiengebäude).

  • Fachspezifische Austauschprogramme:

    Für weitere Infos wenden Sie sich bitte an: Sandra Viehmeier