PwC-Stiftungsprofessur Rechnungslegung

Forschungsschwerpunkte

Die PWC Professur Rechnungslegung forscht über Fragen, die die Rolle von Rechnungslegungsinformation in Märkten betreffen. Hierfür nutzen wir analytische Modelle. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Einfluss, den Rechnungslegungsstandards auf das Marktgleichgewicht haben (wie Ansatz- oder Bewertungsregeln). Unser Ziel ist, empirisch testbare deskriptive Resultate herzuleiten oder normative Resultate, die genutzt werden können, um die Accounting-Regulierung zu verbessern.

Unsere Lehre umfasst sowohl eine Einführung in die obigen Forschungsmethoden als auch eine umfassende Ausbildung in Rechnungslegungsvorschriften. Bei letzteren wird der Schwerpunkt im Bachelorstudium auf das Schweizerische Obligationenrecht und auf Masterstufe auf die IFRS gelegt.

Kachel_PMW6_01_ZGataric

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Rechnungslegung
Peter Merian-Weg 6
4002 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 32 31