FV-81 | Open Finance – A Blockchain-Based Financial Infrastructure

Fig1

Prof. F. Schär, K. Schuler 

Credit Suisse Asset Management Schweiz-Professur für Distributed Ledger Technology/Fintech

Ziele des Projektes
Erstellung einer soliden Forschungsgrundlage zum Thema Open Finance, welche von Privaten und Aufsichtsbehörden als Grundlagenwerk konsultiert und im akademischen Umfeld als Basis für weitere Forschungsprojekte verwendet werden kann. Der Fokus liegt hierbei auf den Interdependenzen im Ökosystem und der Dominanz einiger weniger Assets. Ziel ist es eine Grundlage für die Modellierung von Szenarien zu schaffen, anhand derer die durch die einzigartigen Charakteristika des Systems bedingten Risiken besser verstanden werden können.


Realisierte Schritte
Detaillierung der Forschungfragen sowie die Erstellung eines theoretischen Rahmenwerkes für deren Beantwortung. Beschaffung von Rohdaten auf Transaktionsebene für tokenisierte Assets auf Ethereum, dem dominierenden Blockchain Netzwerk im Open Finance Bereich. Erarbeitung eines Protokoll-Verzeichnisses mit den entsprechenden Kontrakt-Adressen der grössten Open Finance Protokolle. Erste Analyse der Interoperabilität der Protokolle. Aktuell werden über die Transaktions- und Protokolldaten Zusammenhänge und Abhängigkeiten identifiziert. 


Ergebnisse
Open Finance hat im letzten Jahr ein spektakuläres Wachstum verzeichnen können. Dies drückt sich zum einen durch eine enorme Zunahme bei den in den Protokollen hinterlegten Vermögenswerten aus. Zum anderen ist aber auch eine Vielzahl neuer Mechanismen entstanden (Liquidity Mining, Yield Farming, Flash Loans), welche die Zusammenhänge und Risiken auf Open Finance Plattformen fundamental verändert haben. Aufgrund dieser Veränderungen gehen wir davon aus, dass die Finalisierung des Projekts länger dauern wird, als ursprünglich erwartet. Wir zielen derzeit Juli 2021 an.


Publikationen
Geplant ist die Anfertigung eines Working Papers mit dem Ziel zur Publikation in einer referierten Zeitschrift.


Präsentationen und Konferenzbeiträge
Zum aktuellen Zeitpunkt noch keine.