Lehre

Informationen und weiterführende Hinweise zum aktuelle Lehrangebot finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis der Universität Basel. Dort können Sie auch das Lehrangebot der letzten Semester einsehen.

Unterlagen zu den Lehrveranstaltungen werden auf ADAM bereitgestellt.

Alle externen Lehrbeauftragten im aktuellen Semester finden Sie hier.

 

Frühjahrsemester

50340-01 Kurs Ptolemäisch-Ägyptisch | BA ? Master? | 3 KP

Anhand der Lektüre des hieroglyphischen Textes des Dekrets Ptolemaios V. auf dem sog. "Stein von Rosetta" stellen einerseits eine Einführung in die Grammatik des Prolemäischen, andererseits eine erste philologische Auseinandersetzung mit den spätzeitlichen Entwicklungen der Hieroglyphenschrift den Gegenstand der Lehrveranstaltung dar. Durch den punktuellen Bezug auf den demotischen Text werden auch die Merkmale der sprachlichen Übersetzung in antiken Schriftkulturen untersucht.

 46934-01 Vorlesung Wirtschaftswissenschaften und Kulturforschung | BA ? Master? | 3 KP

"Kulturforschung" gehört nicht zu häufigeren wissenschaftlichen Ansätzen in der Ökonomie. Dennoch hat seit der Antike bis zur Gegenwart eine kontinuierliche wissenschaftliche Auseinandersetzung über die Rolle kultureller Faktoren in der Gestaltung des wirtschaftlichen Lebens stattgefunden. In dieser Veranstaltung werden die wichtigsten Formen des Dialogs zwischen "Kultur" und "Wirtschaft" im gegenwärtigen wissenschaftlichen und im geselllschaftlichen Diskurs analysiert und überprüft.

Herbstsemester

 48592-01 Vorlesung  Geschichte der ägyptischen Schrift: immer einfacher oder immer komplexer? | BA ? Master? | 2 KP

Die Geschichte der ägyptischen Schrift weist ein scheinbares Paradox auf: Einerseits wird die Hieroglyphenschrift immer komplexer, indem die Zahl der verwendeten Zeichen tendentiell zunimmt (von einigen Hunderten in der klassischen Zeit zu einigen Tausenden in der Spätzeit), andererseits entwickeln sich in der Schrift Standardisierungstendenzen, die zur Entwicklung des koptischen Alphabets führen.
In der Vorlesung werden einerseits Grundlagen einer allgemeinen Schriftgeschichte vermittelt, andererseits linguistische, bildtheoretische und historische Aspekte des ägyptischen Schriftsystems untersucht.

45032-01 Kolloquium The Management of Complex Institutions: The Case of The University | BA ? Master? | 3 KP

Knowledge of organizational theory of governance, leadership und management as applied to a European state-funded university. Capability to apply this knowledge to different organizational models.

45031-01 Vorlesung Wirtschaftswissenschaftliche Konzepte in historischer Perspektive| BA ? Master? | 3 KP

Präsentation und Diskussion der ökonomischen Entwicklung in ausgewählten historischen Perioden (insbesondere vom Neolithikum bis zur Antike) und Untersuchung der Entstehung ökonomischer und politischer Institutionen wie Staat, Handel, Eigentumsrechte, Geld, usw im Verhältnis zu ihrer derzeitigen Erscheinung.

Masterarbeit

Next Level Master

Für allgemeine Informationen zur Masterarbeit besuchen Sie die Seiten des Studiendekanats.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Masterarbeit bei mir zu schreiben, dann kontaktieren Sie mich bitte per Mail.