Über uns

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die empirische personal- und organisationsökonomische Forschung und ihre Vertretung in der Lehre auf Bachelor- und Masterebene. Schwerpunkte unserer Arbeit bilden die Themen Verteilung von Entscheidungsrechten in Organisationen, betriebliche Auswirkungen der Digitalisierung, Mitarbeiterpartizipation in Organisationen, Stress am Arbeitsplatz, Arbeitszufriedenheit, atypische Beschäftigung sowie Verhalten in Organisationen. Hierfür setzen wir mikroökonometrische Methoden unter Anwendung von grossen Betriebs- und Individualdatensätzen sowie von Laborexperimenten ein. In unserer Forschung beschäftigen wir uns insbesondere mit folgenden Themen:

  • Auswirkungen der Digitalisierung für Betriebe und Beschäftigte
  • Blockchain und Personalmanagement
  • Performanceeffekte von Arbeitszeitautonomie
  • Determinanten und Performanceeffekte von Mitarbeiterpartizipation
  • Stress am Arbeitsplatz und Personalpolitik
  • Determinanten der Arbeitszufriedenheit
  • Erfolgswirkungen befristeter Beschäftigungsverhältnisse
  • Fairness in Unternehmen und Personalführung
Kontakt

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Personal und Organisation
Peter Merian-Weg 6
4002 Basel
Schweiz