Wechsel der Vertiefungsrichtung im konsekutiven Masterstudium

 

Wenn Sie Ihr Masterstudium nach dem 1. August 2021 begonnen haben und die aktuell eingetragene Verrtiefungsrichtung ändern möchten, können Sie dies jeweils zum Semesterwechsel beantragen.

Haben Sie Ihr Masterstudium bereits vor dem 1. August 2021 begonnen, so erfolgte Ihre Einschreibung ohne eine Angabe der Vertiefungsrichtung. Es genügt, wenn Sie im Antrag auf Studienabschluss angeben, mit welcher Vertiefungsrichtung Sie das Studium abschliessen möchten.

Sie können einen Antrag auf einen Wechsel der Vertiefungsrichtung jeweils zu Semesterwechsel stellen. Der Antrag erfolgt via Umfrage in diesem ADAM-Workspace. Nach Einreichung des Antrags erfolgt die Umschreibung durch das zentrale Studiensekretariat der Universität zu Beginn des kommenden Semesters.

 FS 23HS 23FS 24

Antrag auf Wechsel der Vertiefungsrichtung

02. - 20.01.2301.-24.08.2302. - 26.01.24
Umschreibung01.02.2301.09.2301.02.24
Semesterstart20.02.2318.09.2326.02.24

Neue Vertiefungsrichtung «Economics»

Ab HS 22 wird neue die Vertiefungsrichtung «Economics» angeboten. Ein Wechsel in die Vertiefungsrichtung ist ab 01.08.2022 möglich.

Umbenennung der Vertiefungsrichtung «International Trade, Growth and the Environment»

Ab Herbstsemester 2022 wird die Vertiefungsrichtung «International Trade, Growth and the Environment» umbenannt. Der neue Name lautet «International Business, Trade, and the Environment». Einschreibungen ab dem HS 22 können nur noch in die neue Vertiefungsrichtung erfolgen.

Studierende, die vor dem 1. August 2022 im Masterstudium Business and Economics mit der Vertiefungsrichtung «International Trade, Growth, and the Environment» eingeschrieben waren, können auf Antrag bis 31. Juli 2024 ihren Studienabschluss weiterhin mit der alten Bezeichnung der Vertiefungsrichtung «International Trade, Growth, and the Environment» abschliessen. Verzichten sie auf diesen
Antrag, erfolgt der Abschluss mit der neuen Bezeichnung der Vertiefungsrichtung «International Business, Trade, and the Environment».

Abschaffung der Vertiefungsrichtung «Monetary Economics and Financial Markets»

Mit der Einführung des neuen spezialisierten Studiengangs «Finance and Money» ab HS 22 wird die Vertiefungsrichtung «Monetary Economics and Financial Markets» aufgehoben. Einschreibungen in diese Vertiefungsrichtung sind deshalb nur bis FS 2022 möglich. Der Studienabschluss mit der Vertiefungsrichtung «Monetary Economics and Financial Markets» ist bis 31. Juli 2024 möglich. Sollten Sie das Studium bis dahin nicht abgeschlossen haben, müssesn Sie die Vertiefungsrichtung wechseln oder einen Wechsel in den spezialisierten Studiengang «Finance and Money» beantragen.