Lehre

Informationen und weiterführende Hinweise zum aktuellen Lehrangebot finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis der Universität Basel. Dort können Sie auch das Lehrangebot der letzten Semester einsehen.

Unterlagen zu den Lehrveranstaltungen werden auf ADAM bereitgestellt.

Alle externen Lehrbeauftragten im aktuellen Semester finden Sie hier.

 

Frühjahrssemester

10140-01 Kostenrechnung (Vorlesung mit Übungen) | S. Böckem | Bachelor | 6 KP

Dieser Kurs führt in die Grundlagen der Kostenrechnung ein. Im Rahmen der klassischen Betrachtung der drei Ebenen der Kostenrechnung (Kostenarten-, -stellen- und -trägerrechnung) wird besonderes Augenmerk auf die Problematik der Zurechnungsgenauigkeit gelegt. Es wird herausgearbeitet, dass sowohl auf eine zweckkonforme Nutzung der Kostenzuweisungsprinzipien geachtet werden muss als auch auf eine geeignete Auswahl des Bezugsgrössensystems. Danach wird die Anwendungen der Kostenrechnung im Rahmen der Deckungsbeitragsrechnung betrachtet. Der Kurs wird mit einem Einblick in das Kostenmanagement abgeschlossen.

Gliederung der Veranstaltung:

  1. Einführung
  2. Kostenartenrechnung
  3. Kostenstellenrechnung
  4. Kostenträgerrechnung
  5. Entscheidungsrechnungen
  6. Kostenmanagement

Vorlesungsverzeichnis

26168-01 Leistungsmessung und Managementanreize (Vorlesung mit Übungen) | S. Böckem, S. Fleer | Master | 3 KP

 Diese Vorlesung führt Sie in die Erfolgsmessung des Unternehmens ein. Nachdem in der Einleitung zunächst einige grundlegende Konzepte dargelegt worden sind, setzen sich die späteren, darauf aufbauenden Kapitel mit Gründen für die besonderen Probleme der Motivation von Managern und Lösungsansätzen hierfür auseinander. Wir werden zunächst grundlegende Zusammenhänge der Prinzipal-Agenten-Theorie erarbeiten, und uns anschliessend mit modernen Performance-Messsystemen und Managementanreizsystemen auseinandersetzen, wie zum Beispiel dem Residual Income Konzept, Bonusbanken oder der Balanced Scorecard.

Vorlesungsverzeichnis

 

Herbstsemester

10125-01 Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (Vorlesung mit Übungen) | S. Böckem | Bachelor | 6 KP

Die Veranstaltung gibt im Sinne einer Einführung einen Überblick über die zentralen Inhalte der Betriebswirtschaftslehre, indem einerseits die betrieblichen Zusammenhänge dargestellt werden, andererseits auch die Einbindung von Unternehmen in die gesamtwirtschaftlichen Prozesse vorgenommen wird. Die Studierenden sollen ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Strukturen in Unternehmen entwickeln sowie im ökonomischen Denken geschult werden. Des Weiteren sollen sie in die Lage versetzt werden, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen sowie Beobachtungen aus der realen Unternehmenswelt in die Betriebswirtschaftslehre einzuordnen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Unternehmung als Element der Gesamtwirtschaft mit ihren betrieblichen Leistungs- und Finanzprozessen. Vor dem Hintergrund der zielorientierten Steuerung der Unternehmung durch das Management wird die Unternehmung als offenes System beschrieben, indem die Aufgaben und Funktionen der verschiedenen Teilbereiche sowie deren Zusammenhänge dargestellt werden.

Vorlesungsverzeichnis

32931-01 Controlling | S. Böckem | Master | 3 KP

Inhalt:
Die Vorlesung gibt eine problemorientierte Einführung in das Controlling.

  1. Einführung
  2. Investitionscontrolling und Performancekennzahlen
  3. Budgetierung und Anreize
  4. Verrechnungspreise

Vorlesungsverzeichnis